GreenTec Campus

Mensch, Natur und Zukunft

Wir über uns

Angesichts des breiten Themenspektrums auf unserem Campus, scheint der berühmte Elevator Pitch nahezu unmöglich. In wenigen Sätzen zusammenzufassen, was bei uns tagtäglich passiert und voran-gebracht wird, ist keine leichte Aufgabe.

Doch wir wagen nun mal einen Versuch.

Unsere Mission ist es: Mensch, Natur und Zukunftstechnologien miteinander zu verknüpfen. Die Sicherung der Nachhaltigkeit steht für uns dabei immer an erster Stelle. Wir sehen uns als Macher der Zukunft und wollen eben diesen mit unseren Projekten und Ideen nicht nur erhalten, sondern auch verbessern.

Grüner Gewerbepark

Unser grüner Gewerbepark beherbergt Unternehmen, die man in der nördlichstem Ecke Deutschlands kaum vermutet. Auf unserem 130 ha großen Gelände in Enge Sande, dürfen wir nicht nur einer weltweit gefragten Trainingseinrichtung für Offshore-Einsätze (OffTEC Trainingszentrum), sondern auch Teststrecken für das autonome Fahren (17 km Straßennetz) und der Forschung zu allen Aspekten der Elektromobilität, ein zu Hause geben.

gelaende-drohnenansicht

Startups der grünen Branche, können bei uns in Sicherheit Fuß fassen und sich von erfahrenen Partnern aus der Wirtschaft beraten lassen.

Ausgedieselt

Ein weiteres Schlagwort, welches in den vergangenen zwei Jahren häufig gefallen ist, lautet: Ausgedieselt. Wir zielen auf emissionsfreie Nutzfahrzeuge, derzeit vorrangig auf Dieselbusse, welche von unserem Campus nach einer Umrüstung auf Elektro-antrieb, wieder in den Straßenverkehr entlassen werden.

GreenData

 Auch GreenData spielt in Enge-Sande eine wichtige Rolle. Das erste CO2-negative Rechenzentrum mit angekoppelter Algenfarm, hat bei uns Wurzeln geschlagen. 
Was für Projekte noch in Zukunft auf uns warten, steht in den Sternen. Eins bleibt aber gewiss: es wird weiterhin innovativ und absolut visionär. Unser Campus ist einmalig. 

GreenTEC NETZWERK

 Die internen und auch ansässigen Unternehmen beschäftigen insgesamt mittlerweile knapp 250 Mitarbeiter. Das Zusammentreffen der Firmen am Knotenpunkt „GreenTEC Campus“ erzeugt spannende Synergieeffekte aus denen stetig neue Ideen und Zukunftsprojekte entstehen. 

20201019+I+GreenTEC+Campus+I+Schild+I+©storyfischer-10 (1) (1)

Experience the future

Das merkt auch die Politik. Regelmäßig dürfen wir Besucher aus verschiedensten Parteien bei uns begrüßen, die bei ihren Besuchen ein klein wenig Zukunftsluft schnuppern und weitertragen dürfen. 

Initiator

Der Mann hinter der „GreenTEC Campus-Idee“ heißt Marten Jensen. Er hat den GTC vor einigen Jahren auf dem Areal eines früheren Marine-Munitionsdepots gegründet. Sein Antrieb ist der Klimaschutz. Wer ihn kennt weiß, er sprüht vor Ideen, ist Visionär und vor allem ein Macher. Sein Credo: Energie und Naturschutz müssen kein Widerspruch sein. 

Marten Jensen
2019101501+I+E-Bus+GTC+I+See+I+©+Levke+Jannichsen-21

Zukunftsvision

Der Strom der Zukunft soll vollkommen grün und regional erzeugt werden. Möglich ist das schon heute, nur muss dies auch über die Grenzen des Campus hinaus, zum Standard werden. Eine dezentrale, autarke Energieversorgung muss eine Selbstverständlichkeit werden. Auch die direkte Nutzung des grünen Stroms, dort wo er erzeugt wird, muss in Zukunft möglich sein. Wir fördern diese Entwicklung. Zum einen steht auf dem GreenTEC Campus ein exklusives Netz-werk rund um die kompletten Zukunftsthemen für mehr Nachhaltigkeit zur Verfügung, zum anderen ist das Gelände mit geschütztem Privatstraßennetz und diversen Gebäuden unter-schiedlichster Art ein ideales Testgelände für Innovationen in der Erprobungsphase. Ausgehend von dieser Entwicklung, steht der Campus für Zukunftsprojekte, die durch ihre innovative Leistung, ausschlaggebend für die Entwicklung unserer Gesellschaft sind.